Im ZDF- Abendprogramm – Reisereportage über Grönland

Geschrieben am 05.02.2009 von Thomas Winkler in Gut beraten in den Urlaub, Kreuzfahrten, Reiseberichte. 0 Kommentare.

In Kürze zeigt das ZDF eine Reisereportage über Grönland und der MS Fram das Expeditionsschiff der Hurtigruten. Grönland, erfuhren die Reporter Bernd Reufels und Ulli Rothaus, ist das Land (fast) ohne Straßen. Dafür gibt es Hundeschlitte und Hubschrauber, Schneescooter und Schiffe. Sie reisen vom äußersten Süden der Westküste hinauf bis weit in den Norden, über Land und auf dem Wasser, an Bord des Expeditionsschiffes MS Fram, dessen legendärer Name für Abenteuer und Entdeckung steht. Sommer im ewigen Eis – die Arktis (Zweiteilige Reisereportage)
1. Teil: Polarsalat und Gletscherbier am 24. Februar, 20:15 Uhr
2. Teil: Kalte Küsse und Weiße Nächte am 28. Februar, 18:10 Uhr
Zu ausgewählten Termine bietet Hurtigruten ein Grönland- Special an.
Zum Beispiel Diskobucht am 18.06.09 Garantie-Innen-4-Bett-Kabine für 2395.- EUR
Mehr Information über mein Kontaktformular

Einen Kommentar schreiben