Reisekrankenversicherung für Kuba Pflicht!

Geschrieben am 19.05.2010 von Thomas Winkler in Aktuelles aus der Touristik, Gut beraten in den Urlaub. 0 Kommentare.

Jeder Kubareisdende ist ab 1. Mai 2010 verpflichtet, bei der Einreise einen Kuba gültigen Krankenversicherungsschutz für die vorgesehende Aufenthaltsdauer nachzuweisen. Nach den bisher von kubanischer Seite erhältlichen Auskünften werden lediglich die privaten Reise-Krankenversicherungen, die Kuba abdecken müssen, anerkannt. Die Nachweispflicht sollen Versicherungspolice, Versicherungsschein oder Versicherungskarte der jeweiligen Reisekrankenversicherung genügen. Damit werden auch die Reise-Krankenversicherung der Europäischen Reiseversicherung AG mit dem Geltungsbereich „weltweit“ im Sinne der neuen gesetzlichen Vorschriften bei der Einreise nach Kuba anerkannt.

Einen Kommentar schreiben