Eberswalde ein Flußkreuzfahrer- Hafen

Geschrieben am 03.09.2010 von Thomas Winkler in Aktuelles aus der Touristik, Gut beraten in den Urlaub, Kreuzfahrten. 1 Kommentar.

Fast 20 Mal legen Flußkreuzfahrtschiffe am Bollwerk in Eberswalde an. Sie machen hier Station auf der Tour Potsdam – Hiddensee – Potsdam oder Berlin – Stralsund – Berlin. Zum Saisonende lagen hier am 02.September zur gleichen Zeit die MS Frederic Chopin und die MS Katharina von Bora.
Von hier starten die Ausflüge zum Kloster Chorin und Schiffshebewerk. Es wäre sicherlich sehr sinnvoll, den Gästen auch in der Kürze der Zeit andere Höhepunkte unserer Region zu zeigen um sie neugierig zu machen.

MS Frederic Chopin

MS Katharina von Bora


MS Swiss Coral am 08.September 2010

ein Kommentar zu “Eberswalde ein Flußkreuzfahrer- Hafen”

  1. Volkmar Ritter sagt:

    Sehr geehrter Herr Winkler,

    wir wollten doch etwas zum Thema Finowkanal und Geopark vorankommen. Beim betrachten Ihrer Seite könnte ich mir das Angebot: Themenreisen in der Region vorstellen. Außerdem könnten Sie unser „Haus und Hof“ Anbieter für Geotourismus werden.
    Wir sollten wieder einmal reden.

    Beste Grüße

    Volkmar Ritter

Einen Kommentar schreiben