Mit alten Schätzen unterwegs

Geschrieben am 22.03.2013 von Thomas Winkler in Aktuelles aus der Touristik, Allgemein, Deutschland. 0 Kommentare.

oldie12 Möglichkeiten den Urlaubsstress auszweichen, suchen immer mehr Menschen in Ihrem Urlaub. Sie schätzen es, Entspannung, Genuss und Erlebnis in guter Balance mit einander zu verbinden. Genau für diese Menschen gibt es kleine Spezial- Reiseveranstalter mit ungeahnten Möglichkeiten. Sie halten Angebote vor, die die großen Anbieter nicht leisten können. Sie kümmern sich intensiv und persönlich um ihre Gäste, oft sind die Inhaber als Reisebegleiter mit dabei. Sie haben Hotels, Restaurants und Erlebnismöglichkeiten selbst geprüft und ausprobiert. Bei Fragen und Sorgen gibt es kurze Wege zu den direkt Verantwortlichen. Ein sorgloser und dabei exklusiver Urlaub bei angemessenen Preisen ist da garantiert. Der Reiseveranstalter Dohna & Dombert GmbH ist so ein Anbieter. Das Unternehmen unterhält eine kleine Flotte von Fahrzeugen aus den 1920er Jahren. Die offenen Tourenwagen der Marken Austin, Ford und Durant bietet den Gästen die Möglichkeit, sich die Faszination alter Technik selbst am Steuer sitzend zu erfahren und so einwenig Abenteuer zu erleben. Gleichzeitig empfinden die Gäste die Touren als entspannend. Bei den begleiteten Reisen mit Fahrzeugen von Dohna & Dombert fahren nie mehr als 12 Personen mit, die Inhaber begleiten persönlich. Individuelle Tagestouren bis hin zu Mehr- Tagesreisen können gebucht werden. Ich freue mich sehr, diesen exklusiven Spezial- Reiseveranstalter für Sie vertreten zu können. Für Fragen oder Anfragen, nutzen Sie wie immer mein Kontaktformular.

Einen Kommentar schreiben